Freizeit

Baden und Wassersport

Wer zu uns kommt, der liebt die Natur und die zeigt sich hier von ihrer wunderschönen Seite. Baden Sie an jedem Urlaubstag woanders, denn Sie haben genügend Seen zur Auswahl. Unsere Tipps: Der Große Labussee, der Jamelsee, der Krumme See, der Leppinsee, das Granzower Möschen oder die Müritz. Ob mit dem Auto, mit dem Fahrrad oder beim Wandern: die Seen sind alle schnell erreichbar. Natürlich gibt es auch viele Möglichkeiten mit Hund zu baden. 

Sie können die Seen auch mit dem Kanu oder mit dem Boot erkunden. Den nächstgelegenen Kanu- und Motorbootverleih finden Sie am Leppinsee: www.paddel-paul.de. Auch in Granzow können Sie sich Kanus ausleihen. Sowohl der Leppinsee als auch das Granzower Möschen gehören zum Seenverbund, den wir auch das Seerosenparadies nennen. Das sollten Sie gesehen haben.

Radfahren und Wandern

Mit dem Rad können Sie direkt durch die Wälder und über die Felder fahren sowie die Fahrradwege unserer Ferienregion nutzen. Sie wurden in den letzten Jahren fertig ausgebaut. Im Juni 2017 wurde der neue Radweg, mit dem Sie über Zartwitz direkt zur Müritz fahren können, neu eröffnet. In direkter Umgebung gibt es mehrere Möglichkeiten, Fahrräder und auch Hundeanhänger auszuleihen.

 

Wenn Sie gern wandern, können Sie die einzigartige Natur mit seltenen Pflanzen und Tieren auch zu Fuß genießen.

 

Unser Geheimtipp: Das Arboretum Erbsland zwischen Granzow und Qualzow. Hier veranlasste der Oberförster Friedrich Scharenberg die Aufforstung bzw. Bepflanzung der 7-Hektar-Fläche als Arboretum (Sammlung verschiedener Bäume) mit etwa 40 nicht heimischen Baumarten, um deren Eignung für die deutsche Forstwirtschaft zu testen. Mit etwas Glück finden Sie auf Ihrer Wanderung hier den Rundblättrigen Sonnentau.

 

Wenn Sie eine geführte Wanderung buchen möchten, sprechen Sie uns an.

Angeln

Sie angeln? Dann ist unsere Gegend ideal für Sie. Erwerben Sie eine Gastlizenz und nutzen Sie die schönen, fischreichen Seen der direkten Umgebung im Müritz Nationalpark. Sie können sich hierzu gern ein Boot ausleihen, zum Beispiel bei Paddelpaul (www.paddel-paul.de) am Leppinsee und selbst Ihr Glück versuchen.

 

Wenn Sie sicher gehen möchten, dass Sie auch mit einem ordentlichen Fang nach Hause kommen, können Sie auch geführte Angeltouren buchen, z. B. bei Angelguide René  Berndt, der die Seen der Umgebung kennt wie kein anderer. Weitere Informationen finden Sie hier 

Reiten

Sie oder Ihre Kinder möchten in Ihrem Urlaub reiten? Direkt bei uns im Ort gibt es die Möglichkeit, sprechen Sie uns an. 

Die Städte der Umgebung

Besuchen Sie die Städte unserer Region, Sie werden feststellen, dass jede von ihnen ihren besonderen Charme hat. Mehr Informationen finden Sie hier. 

Baden und Wassersport

Angeln

Ort und Umgebung

Städte